Balikbayan-Cargo

Freundlich, zuverlässig und preiswert, Door-to-Door, zweimal pro Monat.

BeladungVerschiffungAn ManilaStatusHinweis
21.10.2016in VorbereitungLuzon: Zustellung vorauss. vor Weihnachten
07.10.201610.10.201621.11.2016Pick up läuftVisMin: Zustellung vorauss. vor Weihnachten
23.09.201604.10.201609.11.2016On Sail
09.09.201620.09.201623.10.2016On Sail
26.08.201630.08.201607.10.2016On Sail
12.08.201615.08.201618.09.2016Auslieferung läuft
05.08.201611.08.201618.09.2016Auslieferung läuft
22.07.201611.08.201618.09.2016Auslieferung läuft
30.06.201614.07.201621.08.2016Auslieferung läuft
16.06.201623.06.201631.07.2016>95% Ausgeliefert
02.06.201613.06.201617.07.2016>95% Ausgeliefert
19.05.201626.05.201608.07.2016Ausgeliefert

Beim Balikbayan Versand handelt es sich um eine “Budget“ (also eine besonders günstige) Versandmethode, bei der kurze Lieferfristen, Expresslieferungen oder Terminzustellung nicht möglich sind. Zollkontrollen, Lieferverzug auf dem Seeweg, Wetterbedingungen und andere Faktoren außerhalb unserer Kontrolle können die Zustellung Ihrer Sendung verzögern. Günstige Versandpreise, Sicherheit und zuverlässige Zustellung in angemessenem Zeitrahmen sind neben anderen Kriterien die wichtigsten Merkmale dieser Versandmethode.

Service Telefon:

Germany 02058 8909893
Belgium 02 588 0851

Lieferverzug - Ladedatum 17.12.2015: Leider verspätet sich unser Container mit Ladedatum 17.12.2015. Derzeit befindet sich dieser Container im Umschlaghafen in China. Unsere Reederei nennt den 22.02.2016 als neues voraussichtliches Ankunftsdatum im Hafen von Manila.

Wir bedauern die Verzögerung und die damit einhergehenden Unanehmlichkeiten.

 

Preisanpassung ab 01.03.2015: Sehr zu unserem Bedauern müssen wir zum Ersten Mal seit unserer Gründung unsere Preise anpassen. Drastische Preissteigerungen der Seefrachtkosten nach Manila und der massive Wertverlust des EURO gegenüber dem US Dollar und dem starken Philippinischen PESO zwingen uns zu dieser Maßnahme.

Neben dem niedrigen Wechselkurs führt die chronische Überlastung des Hafens von Manila zu zusätzlichen Transportkosten. Die Schifffahrtsgesellschaften verlangen sehr hohe Gebühren für die langen Wartezeiten ("Congestion Fees“). Unser philippinischer Logistikpartner hat ebenfalls höhere Kosten, die er an uns weiterbelastet. Derzeit deutet nichts darauf hin, dass sich an dieser Situation mittelfristig etwas ändern wird.

 

 

Copyright © 2016 Balikbayan-Service EUROPE oHG, alle Rechte vorbehalten | Unsere AGBs | Impressum